Skip to main content

Informieren Sie sich auf der Webseite rechner-kredit.de über aktuelle Finanzthemen. Hier finden Sie Berichte, Bewertungen, Verbrauchertipps und Infos zu Kreditbeschaffung, Altersvorsorge, Geldanlage und viele Servicangebote.

Kreditvergleich – Kreditrechner – Geld von privat leihen

  • Tipps zu Ratenkredit
  • Ratgeber zu Schufa, Kreditzinsen
  • Sofortkredit
  • Kreditfinanzierungen
  • private Geldgeber
  • P2P Kredite
>> Kredite vergleichen

Thema: Geld anlegen, langfristig investieren – Vermögensaufbau

  • Zahlungsverkehr über Onlinebanking
  • Banksparpläne, Fondssparpläne
  • Aktien
  • Immobilien Investitionen
  • private Altersvorsorge
>> Jetzt Depot eröffnen

Langfristig Vermögen aufbauen mit Dividendenpapieren

Die steigende Inflation lässt die Sparguthaben in Zeiten extrem niedriger Zinsen schmelzen, wie das Eis an der Sonne.

Mit Dividenden Aktien schaffen Sie sich eine Einkommensquelle durch Dividenden-Renditen.
Viele Unternehmen schütten jedes Jahr Dividenden aus.
Mit der Dividenden Strategie bekommen Sie regelmäßig Geld und das unabhängig von den Aktienkursen!
Manche börsennotierte Unternehmen zahlen im Jahr mehrfach Dividenden aus, hin und wieder bit es sogar Dividenden Sonderausschüttungen.
Selbst wenn die Kurse fallen, zahlen viele Unternehmen die Dividenden weiter.
Denn die Dividendenzahlungen sind nicht von den Turbulenzen am Aktienmarkt abhängig.
Bei der Dividenden Strategie sind stabile Dividendenerträge nachhaltiger als schnelle Gewinne.

Reich werden durch Dividenden Aktien

Aktionäre von Dividenden-Aktien freuen sich auf ansehnliche Gewinnausschüttungen.
Gleichzeitig erhoffen sich die Anleger auch hohe Kursgewinne. Aber nicht jede Dividendenaktie eignet sich für den Vermögensaufbau. Sie könnten in Dividenden Aristokraten investieren.
Investieren Sie in Dividenden Aristokraten, winken Ihnen attraktiven Dividenden.
Wenn die Unternehmen ihre Dividende seit mindestens 25 Jahren jedes Jahr erhöht haben, zählen Sie zu den Dividendenaristokraten.
Beispiele für Dividenden Aristokraten sind: Procter & Gamble, Emerson Electric, 3M, Coca-Cola, Johnson & Johnson, Target, McDonald’s.
Allerdings können Dividenden auch jederzeit vom Unternehmen gekürzt oder ganz gestrichen werden. Anleger sollten ihr Geld nicht zu einseitig investieren, Sie sollten Ihr Geld gut streuen. Damit der Zinseszinseffekt voll zum Tragen kommt, sollten die Anleger die Dividenden wieder anlegen.

Alternative zum Aktienkauf – ETF Sparlan

Ist Ihnen diese Art von Investment zu kompliziert oder zu riskant und Sie möchten trotzdem in Unternehmensbeteiligungen investieren, dann könnten Sie auch in Indexfonds (ETFs) Geld anlegen.
ETF’s sind sehr preisgünstig und weit gestreut mit ihnen können auch Einsteiger Vermögen aufbauen. Indexfonds wie der Weltaktienindex MSCI World enthält 1600 Einzeltitel aus 23 Ländern.
Die Ausschüttung der Dividenden erfolgt je nach Fonds ausschüttend ( gewinne werden direkt ausgezahlt) oder thesaurierend (legen Dividenden, Gewinne wieder an).
Einen ETF können Sie als ETF-Sparplan ab 25 Euro ansparen oder als Einmalanlage bei einer Bank oder einem Online-Broker erwerben.

Um Aktien, ETF’s, Fondssparpläne usw. zu kaufen, brauchen Anleger ein Depot.
Ein breites Wertpapierangebot mit kostenlosen Depot, günstigen Konditionen und einer Aktivitätsprämie finden Sie bei unserem Depot Testsieger:

Jetzt Depot beim Testsieger eröffnen

uche Kostenloses Depot für ETF und Aktien