Skip to main content

Mit exporo in Immobilien investieren – private Geldanlagen Alternativen

Sie suchen nach einer Investment Alternative, Beteiligungen oder private Geldanlage?

Anlagemöglichkeiten mit hoher Rendite sind zurzeit rar geworden.
Wo kann man sein Geld heute noch lukrativ vermehren?
Privatanleger suchen händeringend nach Investmentalternativen.

Crowdinvesting ist eine neue moderne Möglichkeit sein Geld gewinnbringend anzulegen. Über Schwarmfinanzierungen werden dabei große Summen für Projekte gesammelt.
Ein gutes Angebot dazu bietet die Firma Exporo.
Mit EXPORO können Kleinanleger ganz einfach in Immobilien investieren.
Schon ab 500 Euro können Geldanleger sich an lukrativen Bauvorhaben in Deutschland beteiligen.
Werden Sie zum Kreditgeber und vergeben Sie Nachrangdarlehen an Immobilien Projektgesellschaften.

Hier geht’s zum Finanzanbieter für Immobiliengeschäfte:
Mit Exporo in Immobilien investieren

Wer ist exporo?

Die Immobilien Crowdfunding-Plattform exporo ist seit Dezember 2014 online. Allerdings wurden schon seit 2010 einige Immobilienprojekte mit Hilfe einiger Anleger erfolgreich unterstützt.
D.h. die dann abgelaufenen Investmentsummen wurden den Anlegern inklusive der versprochenen Rendite pünktlich ausbezahlt.

So werden Sie mit exporo Privatinvestor im Immobilienmarkt

Sie als Crowdinvestor investieren bei dieser Anlageform direkt in einen Sachwert. Das Geld fließt direkt in die Erstellung des von Ihnen gewählte Immobilienprojekt.
Sie erhalten das eingezahlte Kapital zurück und bekommen eine jährliche Verzinsung.

Was kostet die Schwarmkredit Finanzierung dem Privat-Investor?

  • Anmeldung und Nutzung der Crowdfinanzierung Plattform exporo ist kostenlos
  • Für Immobilien-Geldgeber gibt es keine Gebühren für Beteiligungen

Wie funktioniert das Crowdinvesting bei exporo?

Ziel ist es beim Crowdinvesting, ein großes Projekt durch viele Privatanleger, die kleine und große Geldbeträge anlegen, zu finanzieren.
Investoren finden auf der der Crowdinvesting Plattform, zu jedem Projekt unter „Projekte“ eine Projektübersicht mit den wichtigsten Informationen und Konditionen.

Der Projektgesellschaft gewähren Investoren ein zweckgebundenes Nachrangdarlehen.
Für die Geldgeber wartet also eine feste jährliche Verzinsung zu einer vereinbarten Laufzeit.
Die genauen Details dazu finden Sie in den jeweiligen Projekten. Diese Bedingungen werden von den jeweiligen Kreditnehmern festgelegt.

Investor Voraussetzung bei exporo

  • volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig
  • in Immobilien investieren ist ab 500 Euro möglich

Tipps zum Geld anlegen in Immobilien

Wenn Sie in Immobilien investieren möchten, verschaffen Sie sich bei exporo zuerst einen Überblick.
Achten Sie bei den aktuellen Immobilien-Projekten auf die Lage, Laufzeit und Zinsen.
Studieren Sie die Verträge und deren Bedingungen. Sie erlangen quasi eine unternehmerische Beteiligung.

Welche Erfahrungen, Bewertungen, Meinungen gibt es zu exporo?

In den Kommentaren können Sie Ihre Erfahrungen und Fragen zu Exporo hinterlassen!
Immmobilien Investor werden

In Immobilienprojekte investieren und Geld verdienen


Ähnliche Beiträge