Skip to main content

Onlinekredit.de – Kredite mit flexibelen Rückzahlungsmöglichkeiten

„Onlinekredit.de“: Die Internetvariante der Süd-West-Bank

Das Projekt „Onlinekredit.de“ ist ein Tochterunternehmen der „Süd-West-Bank“ („SWK Bank“) und sitzt wie das Mutterschiff in Bingen am Rhein. Das Unternehmen bietet, wie der Name schon sagt, nur Onlinekredite an und ist damit die Ergänzung zu den weiteren Angeboten der Direktbank. „Onlinekredit.de“ unterscheidet sich vor allem durch die flexiblen Rückzahlungskonditionen und dem festen Zinssatz von den anderen Produkten.

Schnelle Entscheidung zu klassischen Bedingungen

Wer über onlinekredit.de einen Kredit bekommen möchte, muss folgende Kriterien verfüllen:

  • Volljährigkeit
  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Arbeitgeber hat ebenfalls seinen Sitz in Deutschland
  • Angestellter, Arbeiter oder Beamter, Rentner oder eine ähnliche Beschäftigung mit regelmäßigen Einkommen
  • Der Arbeitsvertrag ist unbefristet
  • Handlung auf eigenen Namen und Rechnung

Bei „Onlinekredit.de“ ist es auch möglich, für einen anderen einen Kredit zu bekommen. Allerdings ist dies anzugeben. Ein Kredit ohne Schufa-Auskunft ist hier nicht möglich, Betroffene mit einem negativen Eintrag haben daher hier schlechte Karten. Alle anderen können eine Summe von 5.000 bis 50.000 Euro beantragen – wobei das Unternehmen ab 10.000 Euro einen zweiten Kreditnehmer (z. B. Der Ehepartner) fordert. Die Laufzeiten liegen zwischen 24 und 84 Monaten. Das Unternehmen wirbt ebenso mit einer Rückgabegarantie: innerhalb von zwei Wochen kann der Vertrag zurückgegeben werden, sollte sich eine bessere Finanzierungsmöglichkeit ergeben. Eine Zusage wird nach eigenen Angaben schnell und unkompliziert erteilt.

Freier Kredit zu festen Zinsen und flexiblen Rückzahlungskonditionen

Der Kredit von „onlinekredit.de“ ist ungebunden und steht zur freien Verfügung. Der Zins für dieses Angebot liegt je nach Laufzeit und Höhe zwischen 5,10 und 7 Prozent und wird für die gesamte Zeit festgesetzt. Die Rückzahlung erfolgt ausschließlich über Abbuchungsauftrag. Der große Vorteil des Produktes sind die flexiblen Rückzahlungsmodalitäten. Der Kreditnehmer entscheidet, wann die Rückzahlung beginnt, ein bis drei Monate später ist das möglich. Sollte mal ein Engpass erscheinen, kann eine Rückzahlpause eingestellt werden, ebenfalls bis zu drei Monaten im Jahr. Andersherum kann der Kredit jederzeit komplett zurückgezahlt werden oder es sind Sondertilgungen möglich – der Kunde bestimmt, ob sich dadurch Laufzeit oder Raten zukünftigen ändern. Ein verlockendes Angebot, die Zahlungen pünktlich zu leisten, ist das Versprechen seitens des Anbieters, dass dann die letzte Rate geschenkt wird. Sollte der Kredit aufgestockt werden, kann das auch zwischendurch passieren. Bearbeitungsgebühren fallen nicht an, eine Jahreszinsbescheinigung wird per E-Mail zugestellt – ein jährlicher Kontoauszug kostet jedoch 17,50 Euro.
Ein besonderes Angebot von „onlinekredit.de“ ist auch die Zusammenschließung verschiedener anderer Kredite – damit eignet sich der Anbieter hervorragend auch für eine Umschuldung.

Das Angebot von „onlinekredit.de“ wirbt mit den gleichen Auszeichnungen wie der Mutterkonzern „SWK-Bank“: TÜV-Zertifizierung, Testsieger bei Stiftung Warentest und Note „1,6“ bei „Vergleich.de“

Onlinekredit.de Erfahrungen